05 Jun 2020

Start Präsenzunterricht für die Klassen 7 – 9 ab 08.06.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Sorgeberechtigte,

wir freuen uns auf das persönliche Wiedersehen mit unseren Schülerinnen und Schülern!  Die Einteilung der Klassen in Gruppen sowie die Präsenztage wurden bereits auf der Homepage bekannt gegeben bzw. bei den Webkonferenzen mit den Klassenleitungen kommuniziert..
Die Präsenzphase beginnt für Gruppe A montags und für Gruppe B dienstags jeweils mit einer Klassenleiterstunde,in der die Aufarbeitung der Krisensituation und ein gezieltes Training der Hygienevorschriften im Vordergrund stehen. Auch die zur Sicherheit der Schulgemeinschaft aufgestellten Regeln werden erörtert.

Oberstes Gebot ist die Einhaltung der generellen Maskenpflicht (Mund und Nasenschutz) im Gebäude und auf dem Gelände. Die Maske darf erst nach Einnahme der festen Sitzplätze aller Schüler im Unterrichtsraum abgenommen werden.
Da die Maskenpflicht das Essen/Trinken in den Pausen verhindert, kann in Absprache mit den Fachlehrern im Unterricht gegessen bzw. getrunken werden.

Wichtigstes Grundprinzip bleibt die Vermeidung von zu nahen Begegnungen und Menschenansammlungen, daher gibt es präzise Pläne zur Wegführung und der Einhaltung der Hygienevorschriften.
Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 bis 9 betreten das Schulgebäude über den Eingang „Hausmeisterloge“ oder über den Eingang „Sporthalle/Skikeller“.
Danach müssen die Schülerinnen und Schüler sich umgehend in ihren Klassenraum begeben und sich auf ihren festen Platz setzen. Dort warten die Klassenleitungen bereits. Daher bleiben alle Klassenräume permanent geöffnet.

Wir bitten alle darum, sich an die oben genannten Regelungen zu halten, damit die Abläufe unter diesen besonderen Bedingungen möglichst gut funktionieren.